IMMER EINHUNDERT PROZENT

Informiert.

Neues, ergänztes BMF-Schreiben zum neuen Reisekostenrecht

Ab 1. Januar 2014 ist das neue Reisekostenrecht in Kraft getreten. Mit einem ausführlichen, viele Beispiele enthaltenden Schreiben hatte das Bundesministerium der Finanzen (BMF) am 30. September 2013 dazu Stellung genommen, wie das neue Reisekostenrecht aus Sicht der Finanzverwaltung auszulegen ist (vgl. die GKK PARTNERS Sonderinformation vom 10. Oktober 2013).

Am 24. Oktober 2014 ist zum Reisekostenrecht ein neues BMF-Schreiben ergangen. Das alte BMF-Schreiben vom 30. September 2013 wird vollständig aufgehoben und durch das neue BMF-Schreiben ersetzt, so dass dessen Regelungen (bis auf die Neuregelung des Bereichs Mahlzeiten im Flugzeug, Schiff oder Zug) rückwirkend ab dem 1. Januar 2014 anzuwenden sind. Durch das neue BMF-Schreiben werden bisherige Ungenauigkeiten bzw. Unklarheiten des alten BMF-Schreibens beseitigt, außerdem wurde das BMF-Schreiben um diverse Textpassagen und Beispiele ergänzt. Änderungen gegenüber dem Vorgängerschreiben sind im neuen BMF-Schreiben durch Fettdruck hervorgehoben.

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig und Kekse lieben wir nur im Konferenzraum. Wir möchten jedoch anonymisierte Daten nutzen, um unsere Seite und ihre Inhalte für Sie zu optimieren. Dafür nutzen wir den Web-Analysedienst Matomo. Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Website. Eine Speicherung der anonymisierten Daten findet nur dort statt. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns, wenn Sie das erlauben und uns damit unterstützen. Mehr über Cookies lesen Sie hier: Datenschutz. Unser Impressum finden Sie hier: Impressum. Ihre Einwilligung können Sie hier .


Essenziell

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Anonymisierte Statistiken

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.