IMMER EINHUNDERT PROZENT

Kleine Einblicke in unser Kanzleileben.

Einführung von Arbeitszeitmodellen bei GKK PARTNERS

Wir fordern viel von unseren Mitarbeitern, wie tägliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein und auch Flexibilität. Gerne fördern wir im Gegenzug die persönliche und fachliche Weiterentwicklung und bieten regelmäßig Möglichkeiten zum informellen Austausch und Aktivitäten im Team an.

 
Jedes Teammitglied hat natürlich ganz persönliche Bedürfnisse, die das Privatleben betreffen. Wir sehen unsere Beziehungen zu unseren Mitarbeitern langfristig und haben uns die Frage gestellt, wie wir die größtmögliche Flexibilität einräumen können, um individuellen Lebensbedürfnissen mit Respekt und Wertschätzung zu begegnen. Bisher hat GKK PARTNERS mit individuellen Vereinbarungen diesen Bedürfnissen Rechnung getragen. Wir wissen wie wichtig jeder einzelne Mitarbeiter für uns ist. Daher hat unsere Personalleiterin Sandra Ponschab in den vergangenen Wochen transparente und flexible Arbeitszeitmodelle entwickelt. 

 
Zielsetzung ist die Übertragung von Eigenverantwortung bzgl. der Arbeitszeit und des Arbeitsortes. Neben der Kompensation Phasen hoher Arbeitsbelastung durch Freizeit, bieten wir auch die Möglichkeit, einen Teil der Arbeit zuhause zu leisten. Natürlich erfolgt dies nicht alles ganz ohne Eigennutzen: Wir sind davon überzeugt, dass sich diese Flexibilität positiv auf die Ausgeglichenheit, die Gesundheit, das Wohlbefinden und damit auf unsere Zusammenarbeit und unsere Tätigkeit auswirkt. Kurz gesagt: Wir geben persönliche Freiheit und erwarten dafür unternehmerische Verantwortung.
 

Die unterschiedlichen Modelle wurden nach Berufsgruppen und deren Rahmenbedingungen definiert. Kernarbeitszeiten, Erreichbarkeit, Homeoffice- und Teilzeitoptionen, Vertretungs- sowie Überstundenregelungen sind in den Modellen anschaulich beschrieben. 

 
Die Arbeitszeit für unser Team wird seit Anfang November mit den eingeführten Arbeitszeitmodellen gestaltet. Nach einer 6-monatigen Pilotphase wird in einem Review geprüft, ob noch weitere Verbesserungen integriert werden können.

 
Sollten Sie Fragen zu den GKK PARTNERS Arbeitszeitmodellen haben, steht Ihnen Sandra Ponschab natürlich gerne zur Verfügung. 

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig und Kekse lieben wir nur im Konferenzraum. Wir möchten jedoch anonymisierte Daten nutzen, um unsere Seite und ihre Inhalte für Sie zu optimieren. Dafür nutzen wir den Web-Analysedienst Matomo. Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Website. Eine Speicherung der anonymisierten Daten findet nur dort statt. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns, wenn Sie das erlauben und uns damit unterstützen. Mehr über Cookies lesen Sie hier: Datenschutz. Unser Impressum finden Sie hier: Impressum. Ihre Einwilligung können Sie hier .


Essenziell

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Anonymisierte Statistiken

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.