IMMER EINHUNDERT PROZENT

Kleine Einblicke in unser Kanzleileben.

Wildwasser, Lamas und Hüttenparty – GKK Sommer-Event 2018

Dieses Jahr hat uns der Sommerevent zunächst ins untere Inntal zum Canyoning & Lama-Trekking und anschließend in die Wildschönau zum gemeinsamen Feiern geführt. Der frühe Start am Freitagmorgen mit Bussen führte uns direkt aus Schwabing zum Outdoor Camp. Nach der Stärkung mit Kaffee, Butterbrezen und Obst waren alle für die erste Übung bereit: Es war gar nicht so einfach, sich in Reihe nach dem Eintrittstermin ins GKK Team aufzustellen. Doch dank der gegenseitigen Unterstützung und manch‘ unglaublichen Gedächtnisses hat sich die korrekte Schlange aus mittlerweile bis zu zwanzigjähriger Teamerfahrung gebildet und anschließend ein „GKK“ geformt. Spitzenleistung  - obgleich man am Bild merkt, dass wir alle gerne mal aus der Reihe tanzen ;->!
 
Für das weitere Tagesprogramm teilte sich die Gruppe:
 
Der Großteil wurde mit Gurten, Neoprenanzügen sowie Helmen ausgestattet und verließ das Camp in kleinen, professionell geführten Trupps zur Einstiegsstelle der Schlucht. Sprünge in tiefe Wassergumpen, das Überklettern von Felsblöcken und Abseilen im Wasserfall, Rutschpartien über Baumstämme und Wasserläufe sowie streckenweises Wandern oder Schwimmen durchs kühle Nass erforderten die gegenseitige Unterstützung und mündeten in unglaublichem Spaß.
 
Mit einer Einführung über die ausgebildeten, entspannten und haarigen Trekking-Begleiter Felix, Kalif, Lupo und Karim begann das Lama-Trekking-Team die Wanderung durch die oberbayerische Natur. Nach einer gemütlichen Hüttenpause mit Brotzeitbrettln für die Zweibeiner und Kräuterwiesen für die inzwischen lieb-gewonnenen Vierbeiner begann der Abstieg durch eine wunderschöne Klamm.
 
Am späten Nachmittag ging es steil bergauf und es wurde die letzte – und ausschließlich gesellige - Etappe genommen. Nach der Ankunft in der Wildschönau brachten die Gondeln alle auf 1500 Meter Höhe. Fertig mit dem Zimmerbezug, traf sich das Team begleitet durch einen herrlichen Alpen-Sonnenuntergang auf der Panorama-Terrasse der urigen Hütte. Im Rahmen der Ansprache wurde Stephan Raitl als neuer Partner herzlich begrüßt (Sonder-Kanzlei-News hierzu folgt kurzfristig) und ein entspannter und geselliger Hüttenabend begann - mit Gelegenheit sich über das am Tage Erlebte und vieles mehr bis spät in die Nacht auszutauschen. Ma sogt ja nix, ma redt ja bloß!
 
Nach einem Frühstück in der Morgensonne wurde das komplette Team wohlbehalten, aber teilweise ein wenig müde, wieder nach München chauffiert. A Gaudi war’s!

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig und Kekse lieben wir nur im Konferenzraum. Wir möchten jedoch anonymisierte Daten nutzen, um unsere Seite und ihre Inhalte für Sie zu optimieren. Dafür nutzen wir den Web-Analysedienst Matomo. Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern unserer Website. Eine Speicherung der anonymisierten Daten findet nur dort statt. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns, wenn Sie das erlauben und uns damit unterstützen. Mehr über Cookies lesen Sie hier: Datenschutz. Unser Impressum finden Sie hier: Impressum. Ihre Einwilligung können Sie hier .


Essenziell

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Anonymisierte Statistiken

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.